Ship 7

33,00 

Includes 19% Mwst.

Powered by
schwule Yogagruppe
& Dykes’n Divas

Date: 26.07.2018
Ship: Bon Ami (Excl. Yachtcharter)
Capacity: 80 people
Start: Pier H – Holsteiner Ufer / Ostbhhf
Arrival: Pier Z – at the Habour Party

CHECK-IN  17:30 – DEPARTURE 19:00

For departure, arrival and party updates
please check canalpride.com/updates

Moderation DJ Abdul BeYond
Music by Inge Linne & DJ Abdul BeYond
Pom-Pom-Color: orange

Out of stock

SKU: BCP-DYKESDIVAS Category:

Description

Foto: canalpride.com

Infos

included services with this Boarding Pass:
– Happy Boarding
– approx. 2 hours Spree cruise
– free entry at the HARBOR PARTY
– 1 free entry for a Dykes’n Divas party in Cologne or 1 free yoga lesson in Berlin
– 1 orange Pom-Pom

Program changes will be announced at
canalpride.com/updates

DJ Monique

DJ Monique ist seit der ersten Stunde beim CSD auf der Spree dabei und auch dieses Mal steht die Wahlberlinerin mit Wiener Wurzeln wieder an den Reglern, was ihre vielen Fans begeistern wird.

Die Organisatorin und Resident DJane des Café Fatal im Berliner SO36 wird euch mit Charts, Rock, Disco, Schlager  und NDW-Hits über die schöne Spree begleiten! Monique ist immer ganz und gar für ihr Publikum da – egal ob zu Land oder Wasser – und macht dabei vor allem eins: verdammt gute Stimmung!

Foto: DJ Abdul BeYond

DJ Abdul BeYond

Abdul BeYond’s home base ist Berlin und er war schon bei zahlreichen CSD-auf-der-Spree-Party dabei. Nach zahlreichen Partyerfahrungen sucht er sich heute Veranstaltungen aus, bei denen viel Herz und vor allem Spaß im Vordergrund stehen. Musikalisch weit gestreut, hat jeder Musikstil bei Abdul BeYond sein Forum, nur das Feeling muss stimmen. „Ich ziehe Musik vor, die denkt, lacht und lebt.“

Foto: Inge Linne

Inge Linne

Inge Linne reist direkt aus Köln ein um für euch feinsten Electro Swing, Balkan Beats gepaart mit Perlen der Popmusik aufzulegen. Als europaweit bekannte DJ und Kölner Aktivistin für lesbische Sichtbarkeit wird sie euch zeigen, dass Rhythmus ihr Charme ist. In Köln veranstaltet sie regelmäßig Lesbenparties und Konzerte wie z.B. Sookee. In Berlin legt sie schon mal bei der Mermaids Lesbenparty, der Kulturbrauerei oder der Schönen Party auf.

Foto: canalpride.com

Dykes’n Divas

Dykes’n Divas versteht sich als aktiver Teil der LGBTTIQ Community in Köln und unterstützt seit 2015 den Dyke* March Cologne im Rahmen des ColognePride. Regelmäßig veranstalten wir Parties in Köln und freuen uns über alle, die mit uns feiern wollen! Wir freuen uns ganz besonders mit einem eigenen kölsch- berliner* Puschelteam anzureisen und das Schiff zu rocken. Yogafiguren werden da sicherlich auch Dabei sein!

Schwule Yogagruppe

Die Schwule Yogagruppe ist seit 2004 die Adresse für Bewegung und Entspannung in der Berliner Community. Mit schwulen aber auch gemischten Gruppen in verschiedenen Bezirken findet hier jeder einen Ort für ein besseres Lebensgefühl.